{Rezept} Kichererbsensalat 

Hallihallo!

In meinem letzten Beitrag habe ich dieses Rezept  bereits angekündigt: Es geht heute um den Kichererbsensalat. Denn nicht nur als Hummusgrundlage sind Kichererbsen geeignet. Auch im Salat sind sie eine leckere Komponente! :)

Das brauchst du für zwei Personen:

  • 1 Glas Kichererbsen
  • 1 Tasse Champignons 
  • 1 halbe Gurke
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL süßen Senf
  • 1 EL scharfen Senf 
  • 1 EL Sesam
  • 1 EL Honig
  • Salz und Pfeffer zum Würzen

    Und so wird der Salat zubereitet:

    Schneide die Champignons und die Gurke in Viertel und fülle sie zusammen mit den Kichererbsen in eine Schüssel. Schneide die Zwiebel in Würfel und füge sie ebenfalls hinzu.

    Mische für das Dressing das Olivenöl, den Honig, die beiden Senfsorten und die Sesamkörner miteinander und würze es mit Salz und Pfeffer. Vermenge anschließend das Dressing mit den anderen Zutaten in der Schüssel und fertig ist der Kichererbsensalat! 

    Sehr lecker schmeckt der Salat zu Süßkartoffelchips oder Süßkartoffel Pommes. Er eignet sich auch super als To-Go Rezept! 

    Mich würde interessieren wie du deinen Kichererbsensalat zubereitest oder was du gerne mit Kicherbsen kochst. Wenn du magst, schreibe es mir gerne in die Kommentare!

    Ich wünsche dir eine schöne Weihnachtszeit!

    Bis Bald!

    Avesta 

    Advertisements

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s