{Rezept}Mit Linsencurry gefüllte Paprika

Nach einer sehr langen Pause melde ich mich mal wieder zurück. Ich hatte unglaublich viel mit der Bachelorarbeit zu tun und habe demnach den Blog etwas vernachlässigt. Aber heute pünktlich zum Septemberanfang gibt es mal wieder ein neues Rezept, welches ich heute zum ersten Mal ausprobiert habe. Es hat mir so gut geschmeckt, dass ich es dir nicht vorenthalten möchte: Mit Linsencurry gefüllte Paprika!


Zutaten für 2 Personen:

3 Paprika
1 Tasse Rote Linsen
1/2 Tasse Kokosmilch
1 Tasse Tomaten, gestückelt
1 Zwiebel, gehackt
2 Knoblauchzähen, gepresst
1 TL Gemüsebrühe oder Suppengrün
1 EL Olivenöl
Curry, Salz, Pfeffer zum Würzen
Sesam und Petersilie zum Drüberstreuen


Processed with VSCO with a6 preset


Und so wird`s zubereitet:

Wasche zuerst die Linsen und lasse sie anschließend mit der Gemüsebrühe und der doppelten Menge an Wasser in einem Kochtopf aufkochen und eine Minute kochen. Nachdem sie eine Minute gekocht haben, stelle den Herd auf die kleinste Wärmestufe und lasse die Linsen 10 Minuten vor sich hin köcheln.

Brate nun die Zwiebeln und die Knoblauchzähen in einer Pfanne mit Olivenöl an, bis die Zwiebeln gelblich sind. Gieße dann die Kokosmilch und die gestückelten Tomaten in die Pfanne und lasse alles auf mittlerer Stufe vor sich hin köcheln.

Wenn die Linsen fertig sind, fülle sie in die Kokosmilch-Tomaten-Zwiebel Pfanne  und würze mit Curry, Salz und Pfeffer.

Schneide anschließend die Paprika längs in zwei Hälften und höhle sie aus. Befülle sie mit dem Gemisch aus der Pfanne und streue Sesam und Petersilie drüber.

Wenn Linsencurry übrig bleibt, verwende es einfach als Beilage zu den Paprika. Du kannst das Linsencurry aber auch pürieren und beispielsweise als Brotaufstrich oder Dip verwenden.


Ich wünsche dir einen Guten Appetit!

herz

Avesta

Advertisements

Ein Gedanke zu “{Rezept}Mit Linsencurry gefüllte Paprika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s