{Mymorningview} Chia-Pudding-Spinat-Smoothie

Nun vielleicht kann man Glück nicht kaufen, leckeres Frühstück aber schon… und ein guter Start in den Tag, kommt dem Glück doch schon sehr nah! :)

Neulich habe ich uns dieses Frühstück zubereitet: Einen Zweiteiler sozusagen; Chiapudding und Grüner Smoothie. Das Ganze haben wir dann mit langen Eisbecherlöffeln gegessen – unsere Bäuche waren danach sehr zufrieden.
IMG_4622

So kannst du dieses Frühstück für 2 Personen zubereiten:

Für den Chiapudding brauchst du:
4 EL Chiasamen und 1 Tasse Soyadrink.

Für den Grünen Smoothie benötigst du folgende Zutaten:
1 Tasse gefrorenen Spinat (am besten den portionierbaren)
1 Handvoll Basilikumblätter
1 Handvoll Datteln
1 Banane
1 Birne

IMG_4624

Den Chiapudding habe ich schon einen Tag vorher zubereitet. Du kannst das gut am Vorabend tun, damit der Pudding schön geliert.
Dazu werden der Soyadrink und die Chiasamen zusammengemischt und mehrmals umgerührt, damit die Chiasamen sich gut verteilen. Stelle die Mischung anschließend über Nacht in den Kühlschrank. Am besten du füllst den Pudding gleich in das Gefäß, in dem du später den Smoothie dazugeben möchtest.

Am nächsten Tag kannst du die Smoothie-Zutaten in einem Mixer vermischen, bis alles eine cremige Masse ergibt. Gieße nun den Smoothie über den Chiapudding. Anschließend  kannst du den Smoothie noch dekorieren. Ich habe dazu Amaranth und Mandeln rüber gestreut und mit Basilkum dekoriert.

IMG_4626

Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren!

Bis bald!
herz

Avesta


Wissenswertes zu der Dosierung von Chiasamen: Da Chiasamen noch nicht lange in Europa zu verkaufen sind, liegt die empfohlene tägliche Dosis bei einer geringen Menge von 15g oder 1EL. Aber auch 30g oder 2 EL sind gesundheitlich unbedenklich. Für weitere Infos kannst du hier nachlesen: http://www.chia-samen.info/einnahme-dosierung-anwendung.html


PS: Wenn du magst, folge mir auf

Instagram: plumenkind_ _

oder auf

pinterest: Plumenkind

Advertisements

2 Gedanken zu “{Mymorningview} Chia-Pudding-Spinat-Smoothie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s