{Tischlein deck dich} Kürbis-Pastinaken-Suppe mit Schafskäse

Wenn ich mir so meine Rezepte ansehe, könnte man meinen ich hätte ein Faible für orangefarbenes Essen…und mit diesem Rezept bestätigt sich das vielleicht sogar! Das heutige Gericht passt farblich super zu diesem goldenen Oktobertag und wärmt den Körper gut durch. Außer ein bischen Schnippelarbeit, brauchst du kaum was tun, das Tischchen deckt sich also fast von selbst: Kürbis-Pastinaken-Suppe mit Schafskäse


Da ich selten Zutaten abwiege und eher nach Gefühl und Augenmaß koche, habe ich mich dazu entschieden, die Mengenangaben fortan in Tassen anzugeben.



IMG_1334


 

Deine Einkaufsliste für 4 Portionen:
  • 1 Hokkaido-Kürbis
  • 2 Pastinaken
  • 1 Zwiebel
  • 1 Fingerkuppe großes Stück Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 TL Curry
  • 1 TL Gemüsebrühe mit 2 Tassen Wasser aufgegossen
  • 2-3 EL Kürbiskerne
  • 1/4 Tasse Milch (oder Kokosmilch)
  • 1 Packung Schafskäse
  • Salz und Pfeffer zum Würzen

Und so geht`s:

Schäle die Pastinaken und schneide sie in Würfel. Schneide den Hokkaido-Kürbis auf, entkerne ihn und schneide ihn ebenfalls in Würfel. Nun die Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer schälen. Schneide alles in kleine Würfel und brate es in Olivenöl an bis die Zweibeln glasig sind. Gebe anschließend den Hokkaido und die Pastinaken in den Topf und brate sie auch kurz mit an. Füge dann die Brühe und das Currypulver hinzu. Lass alles einmal aufkochen und dann für 25 – 30 Minuten auf mittlerer Stufe vor sich hin köcheln. Röste währenddessen die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett an.
Püriere die Suppe und gieße die Milch dazu. Rühre alles nochmal um und lass es noch einmal kurz aufkochen. Schmecke die Suppe mit Salz und Pfeffer ab.
Jetzt ist die Suppe fertig. Serviere sie mit darübergestreuten Kürbiskernen und zerbröckeltem Schafskäse.


IMG_1340


Was dich sonst noch interessieren könnte:

Zutaten für: 4 Personen
Kosten pro Person: ca 2 €
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten


Ich wünsche dir einen Guten Appetit!

Bis bald!

Avesta

Advertisements

2 Gedanken zu “{Tischlein deck dich} Kürbis-Pastinaken-Suppe mit Schafskäse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s