Erholt und gestärkt in 5 Minuten!

Auch wenn du kein/e Yogi/ni bist, ist diese erholsame Übung ein kleiner Geheimtipp für gestresste Gemüter. Suche dir eine leere Wand in deiner Wohnung, leg dich mit dem Rücken auf eine Matte und lehne deine Beine gestreckt an die Wand. 5 Minuten in dieser Pose lassen dein Herz ausruhen. Es muss nicht mehr so schnell pumpen und die Herzfrequenz wird verlangsamt. Beobachte deinen Atem und versuche für diese 5 Minuten einen freien Kopf zu bekommen. Wenn du nach dieser Zeit aus der Übung rausgehst, wirst du dich besser fühlen und einen klareren Kopf haben. Probiere es einfach mal aus.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s